English
 
Impressum
Veranstaltungen

Ausstellung Karlsruhe 2013

Ausstellung in Bogota 2013

20 years of Sammantic - Mitarbeiter auf Tour 2011

Girlsday 2010

Ehrung in Polen

20 Jahre PONWOOD

Hundespaziergang 2005






Ausstellung Karlsruhe 2013

Gemütliches Abendessen in Kalrsruhe im Restaurant Anders auf dem Turmberg mit Kathi Wilke, Danielle Goodland, Klara Miketová, Heidi Brauer und Barbara Bruns (v.l.)





Ausstellung in Bogota 2013





Unsere drei erfolgreichen Hunde in Bogota!
Sammantic Only You, Sammantic Aani und Ponadto Kruszon






20 years of Sammantic - Mitarbeiter auf Tour 2011

Zum 20jährigen Jubiläum des Sammantic Kennels wurden alle Mitarbeiter auf eine Reise in die Husky Lodge im Muotathal in der Schweiz eingeladen! Dort haben wir uns unter anderem als Musher versucht, sind mit Schneeschuhen gewandert, haben Eisskulpturen erschaffen, sind durch das Holloch gegangen und konnten beim Lama Trakking die Aussicht genießen. - Das ganze Team bedankt sich für je 3 tolle Tage!







Girlsday 2010

Wir haben dieses Jahr 4 jungen Mädchen beim Girlsday ermöglicht uns bei der Arbeit über die Schulter zu schauen!





Ehrung in Polen

In den Jahren 2009 und 2011 wurde Frau Bruns für ihren Einsatz in der PON Zucht von dem polnischen Klub geehrt! 2011 erhielt sie die goldene Ehrennadel.

2011


2009


Barbara Yvon Bruns

Von Beruf Ökonom, Mitglied beim APH e.V. (Verein polnischer Rassen in Deutschland) seit 1982. In den Jahren 1987-1991 war sie stellvertretende Vorsitzende des Vereins und repräsentierte den PON im Zuchtausschuss. In den Jahren 1991-1997 war sie Mitglied in der „Tail Comission“. Sie beteiligt sich aktiv an Hundeschulungen für Züchter und Richter für Hütehunde und nordische Rassen, organisiert von dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und den American Kennel Club (AKC). Sie hat als Organisatorin an der Weltausstellung 1991 und bei Ausstellungen in Hamburg-Bergedorf mitgewirkt. Seit den früher 80ger nimmt sie an Ausstellungen in allen Kategorien in Deutschland, vielen Ländern Europas und den USA teil. Sie stellt PONs, Samojeden und seit 2004 auch Lhasa Apsos aus. Im Jahre 2007 bekam sie die Richtergenehmigung für nordische Rasse.

Sie besitzt Weltsieger, Hunde mit Titeln von vielen Vereinen in verschiedenen Ländern, Championtitel sowie Internationale und Amerikanische Titel des AKC und „Best in Show“. Insgesamt bekamen ihre Hunde über 200 Titel.

Ihre ersten Erfahrungen mit PONs begannen am Ende ihres Studiums mit ihrem Partner Wolfgang Stamp. Sie suchten einen mittelgroßen und starken Hund. Ihre Auswahl fiel auf den PON „Eisbär PON von der Raubkammer“ – genannt „Cosmo“. Er begleitete sie überall hin, auch auf Vorlesungen und in Restaurants. Er war sehr verwöhnt und ziemlich ungehorsam, was ihn aber nicht daran hinderte Champion in Deutschland, Dänemark und Österreich zu werden. 1985 kauften sie ihren zweiten PON „Onja von der Widderburg“ die 18 Jahre mit ihnen und Deutschland und in den USA lebte.

Seit über 20 Jahren Züchten und stellen sie erfolgreich PON´s aus. Ihre Hunde sind unter anderem: Multi Ch. Eisbär PON von der Raubkammer, Multi Ch. Roxy Music PON von der Raubkammer, Multi Ch. Bryk von Szwajcera from Poland, Multi Ch. Cudny von Magieowsky Gory, Ch. World Champion Wischuers Dusza, Euro Jgd. Winner Ponwood´s Bella, BIS Multi Ch. Ponwood´s Happy, Multi Ch. Ponwood´s Jim-Jam, Multi Ch. Led Zepplin, Multi Ch. Ponwood´s Mona Lisa, Multi Ch. Ponwood´s Nini, Multi Ch. Ponwood´s Pancy, Multi Ch. Ponwood´s Paula, AKC Ch. 2x BIS Ch. Sasquehanna Malinnik Ponadto, Multi Ch. Szelma Kontekst.
Eine vollständige Liste mit allen Titeln ihrer PONs kann man im Internet unter der Internetadresse www.ponwood.com finden.

Im Jahre 2009 brachten Barbara Y. Bruns und W. Stamp ein Buch zum 20jährigen Bestehen der Zucht „Ponwood´s“ mit farbigen Bildern ihrer Championhunde heraus. Ihr letzter großer Erfolg war mit Malinnik der 2008 und 2009 auf der Westminster Ausstellung gewann und der auf dem 8. Platz in der Herding Group des AKC ist.

Es ist schwer jemand zweites zu finden, der über 20 Jahre lang in vielen Ländern Europas und in den USA die PONs züchtet und ausstellt. In Orten, die oft weit voneinander entfernt liegen präsentiert B. Y. Bruns ihre PON Hunde, die immer die höchstmöglichen Auszeichnungen und Preise bekommen.




20 Jahre PONWOOD

Heute möchten wir uns herzlich bei unseren Hunden bedanken, die uns so viel Freude und Liebe geben. Herzlich danken möchten wir auch den internationalen Züchtern, die uns so wundervolle Hunde für unsere Zucht geben, den Welpen-Käufern, wo unsere Kleinen ein liebendes Zuhause finden, unseren Tierärzten, die uns Tag und Nacht mit ihrem Rat und ihrer Hilfe zur Seite stehen,
allen Richtern, die unsere Hunde zu Champion- und Best in Show- Gewinnern gemacht haben, unserem gesamten PONWOOD-Team bei uns zu Hause. Ebenfalls ein herzliches Dankeschön geht an unsere Handler Nancy and Brian Martin in den USA sowie Klara und Thomas Wastiaux, die
unsere Hunde in Europa präsentieren.


Dies waren unsere ganz speziellen Gäste:



Hier noch einige Eindrücke der Feier:




Hundespaziergang 2005

Lebensfreude bei Hund und Herrchen war angesagt, als die begeisterten Hundefreunde Barbara Bruns und Wolfgang Stamp die große Hundefamilie auf den Hof in Haue einluden.

Groß war nicht nur das "Hallo!" unter den Menschen, auch so mancher Hund fand hier Mama, Papa, Bruder oder Schwester wieder. Neben der Wiedersehensfreude - zum Glück ohne Regen und meist Sonnenschein - gab es erst einmal sehr nützliche Informationen: "Erste Hilfe bei Hunden" stand auf dem Vortragsprogramm. So wurde nicht nur die Frage beantwortet: "Wie nähere ich mich einem verletzten Tier?"

Nach dem Mittag ging es dann zum Spaziergang durch die Felder, bevor es Wissenswertes über die Hundeernährung zu hören gab. Später zeigte das Laßrönner Hunde-Team, was es zu bieten hat. Von der Körung junger Hunde über Agility zur Fellpflege gab es nicht nur Theorie, sondern auch reichlich Praxis. Wer gut aufpasste konnte die Quizfragen leicht beantworten und am Ende eines informativen und unterhaltsamen Tages sogar noch etwas gewinnen.